Ein Fest für die Sinne im Alex Grill Zermatt

Speisekarten

Im Restaurant Alex Grill verbinden wir frische Zutaten zu kreativen Neuschöpfungen und überraschen mit spannenden Variationen bewährter Klassiker. Erkunden Sie unsere Speisekarten und lassen Sie sich in die "La haute Cuisine du Valais" entführen.

Öffnungszeiten

Täglich für Sie geöffnet von:

18:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Am Mittag bieten wir Ihnen eine kleine Karte mit auserlesenen Gerichten im Restaurant "Le Jardin" an.

Bodega Bacchus

Im Bodega Bacchus erleben Sie eine unvergessliche gastronomische Reise inmitten eines charmanten, historischen Ambientes. Hier können bis zu 22 Personen in privater Atmosphäre die köstlichen Walliser Spezialitäten, exquisite Gourmet-Menüs und erlesene Weine aus aller Welt geniessen.

Der Raum ist ein elegantes Juwel, eingebettet in die historischen Gemäuer des Gebäudes. Wenn Sie die Bodega betreten, entdecken Sie direkt die lange, luxuriöse Tafel inmitten des Raumes, welche von Weinflaschen mit erlesenen Tropfen aus der ganzen Welt umgeben ist. Dies schafft eine einzigartige Atmosphäre, die einzigartig in Zermatt ist.

Ob Sie eine besondere Feier, ein Geschäftsessen oder einfach einen Abend mit Freunden planen, unsere Bodega Bacchus bietet die perfekte Kulisse für ein unvergessliches Erlebnis. Tauchen Sie ein in die Welt der Kulinarik im Bodega Bacchus und erleben Sie eine unvergleichliche gastronomische Reise, bei der Luxus, Tradition und Geschmack aufeinandertreffen.

FRÉDÉRIC FISCHER
MEINE KÜCHENPHILOSOPHIE

Als ich vor mehr als 26 Jahren nach Zermatt kam, kaufte ich mir ein kleines Walliser Kochbuch. Viele der Rezepte kochte ich für mich und meine Freunde nach und machte mich so mit der Walliser Küche vertraut. Besonders beeindruckt hat mich als Elsässer damals, dass man hier mit Heu kocht und nun tue ich es selbst, auch heute noch: zum Beispiel ein einheimisches Schwarznasen-Lammkarree mit Heu aus Findeln ob Zermatt und Cholera, den klassischen Walliser Gemüsekuchen. Die Walliser Küche ist heimatverbunden und grosszügig wie die Walliserinnen und Walliser selbst, reichhaltig und schlicht zugleich.

Die sonnenverwöhnte südliche Lage des Wallis ist bei allen Produkten spürbar. Ich lasse mich von Rezepten aus aller Welt inspirieren. Meine Küche ist traditionell, authentisch und südlich-mediterran, leicht, elegant und fröhlich und vor allem eine Hommage an das Wallis in seiner ganzen Vielfalt: Meine Rezepte sollen dazu einladen, das Gute und Edle, das Originelle, das Traditionelle und das Moderne aus der Walliser Küche zu geniessen, abgestimmt auf die vier Jahreszeiten.