Wandern in Zermatt

Mit über 400 km markierten Wanderwegen verfügen Zermatt, Täsch und Randa über ein vielfältiges Angebot für den Wanderfreund. Die Bergbahnen ermöglichen, mühelos auf bis zu 3'000 m ü.M. zu gelangen. Wer sich die Höhenmeter gerne erarbeitet, dem stehen die Gebiete in Täsch und Randa zur Verfügung, mit atemberaubenden Aussichten auf Weisshorn und die Gipfel der Mischabelgruppe. Oder Sie wandern auf den Spuren Emile Zolas, Eduard Whympers und Albert Schweizers – ins Trift. Auch dem Wanderer, der nicht mehr gut zu Fuss ist, stehen in der Nähe der Dörfer Wanderwege zur Verfügung. Themenwanderwege laden ein, sich zu informieren. 2009 führte die Destination ein einheitliches signalisiertes Wanderwegenetz nach den «Qualitätszielen Wanderwege Schweiz» ein.